Rom Zentrum

Colosseo

Das Kolosseum ist das berühmteste Bauwerk der römischen Kaiserzeit. Die Vergnügungsstätte wurde 80 n.Chr. mit hunderttägigen Festspielen eröffnet, und bot 50'000 Personen Platz. Unter der Arena lagen die Trainingsräume für die Gladiatoren...

Aventino

Der Aventin-Hügel ist eine Etappe auf einem schönen Spaziergang, der beim Circo Massimo beginnt und beim Platz Campo de Fiori, im Herzen Roms endet. Man besichtigt den Rosengarten von Rom, dann die Kirchen Santa Sabina und Santi Bonifacio e Alessio und den Park Giardino degli Aranci mit wunderschöner Sicht auf Rom…

Campidoglio

Das Kapitol ist einer der sieben Hügel Roms und war der Mittelpunkt der römischen Welt. In der Renaissance wurde der Hügel von Michelangelo völlig neu gestaltet, ein wundervolles Ensemble, das bis heute erhalten ist…

Piazza Navona

Die Piazza Navona ist umrahmt von schönen Kirchen, Häusern und Palästen: der Palazzo Braschi, die Kirche Sant'Agnese und der Palazzo Pamphili; Im Zentrum der Piazza Navona liegt der monumentale Brunnen aus dem 16 Jh. Fontana dei Quattro Fiumi. Die 4 Giganten des Brunnens stellen die vier grössten damals bekannten Flüsse der Erde dar : Ganges, Donau, Nil und Rio de la Plata…

Pantheon

Pantheon - Im Mittelalter wurde aus diesem den Göttern geweihten Tempel der Römer eine Kirche. Das Pantheon, mit seinem Durchmesser und Höhe von 43 Meter und seiner riesigen Kuppel ist ein Wahrzeichen Roms und ein Wunderwerk römischer Baukunst. Auf der Piazza del Pantheon finden wir den Brunnen Fontana della Rotonda mit dem Obelisk des Pantheons...

Campo de' Fiori

Campo de’ Fiori ist ein Platz im Zentrum von Rom, in der Nähe der Piazza Navona. Aufgrund des täglichen Markts mit Blumen, Obst, Kräutern und Gemüse ist er morgens sehr belebt und farbenfroh. Abends geniessen vor allem die Touristen bei einem Glass Wein die spezielle Stimmung…

Trastevere

Die Fussgänger-Brücke Ponte Sisto, verbindet  das Zentrum von Rom mit dem Trastevere - Quartier. Es ist ein lebhaftes Quartier, und besitzt viele schöne Gassen, Häuser und Kirchen. Im Trastevere Quartier befindet sich der im 16. Jh. errichtete Palazzo Corsini mit Museum. Wenn man vom Trastevere Quartier den Hügel hinaufsteigt, gelangt man zum Park und Aussichtspunkt Gianicolo...

Fontana di Trevi

Der Trevi-Brunnen befindet sich in der Nähe der Piazza di Spagna und ist eine der Hauptattraktionen von Rom, alle wollen sich dort fotografieren lassen und eine Münze in den Brunnen werfen, um sicherzustellen dass man wieder einmal nach Rom zurückkehren wird...

Piazza di Spagna & Villa Borghese

Piazza di Spagna mit der beühmten Spanischen Treppe ist einer der beliebtesten und belebtesten Plätze in Rom. Während das untere Ende der Spanischen Treppe der Brunnen Fontana La Barcaccia ziert, schliesst sie oben mit der französischen Kirche SS. Trinita dei Monti ab.

Oberhalb der Spanischen Treppe beginnt der grosse Park Villa Borghese, mit Museen, Galerien, Statuen und einem künstlichen See...

Piazza del Popolo

Piazza del Popolo ist sicherlich einer der berühmtesten Plätze der Welt mit einem malerischen Eingang im Herzen der Hauptstadt. Seine künstlerischen Schönheiten und seine Cafés, machen den Platz zum kulturellen Wahrzeichen der römischen Bürger. Im 16. Jh. entstand der Brunnen Fontana del Trullo, entworfen von Giacomo della Porta...

Basilica di San Pietro

Der Vatikan ist der Sitz des Papstes und Zentrum der römisch-katholischen Kirche. Dieser Ort zieht Gläubige aus aller Welt an und umfasst unzählige berühmte Kunstwerke und Bauwerke. Der Petersdom ist Zentrum der Christenheit und Ziel der Pilger aus aller Welt. Wer Rom besucht, ob Gläubiger, Christ, kunsthistorisch Interessierter oder einfach auf Entdeckungstour, kommt am Wahrzeichen der ewigen Stadt nicht vorbei...

Esquilino

Das zentral gelegene Esquilin-Quartier befindet sich zwischen dem Kolosseum und dem Haupt-Bahnhof Stazione Termini.

Zu Beginn des 4. Jh. wurde die Kirche San Giovanni in Laterano, die erste christliche Basilika Roms erbaut. Der Lateranspalast war die offizielle Papstresidenz und bis 1870 wurden alle Päpste in der Basilika gekrönt…

Im Norden Roms

Im Norden Roms befinden sich ein paar, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbare Sehenswürdigkeiten die man besuchen sollte, falls man genug Zeit hat. Hier befindet sich zum Beispiel das Museum für moderne Kunst Maxxi, die schöne Villa Torlonia und das vom faschistischen Regime errichtete Sportstadium mit vielen Statuen…

Im Süden Roms

Im Süden Roms befinden sich ein paar, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbare Sehenswürdigkeiten die man besuchen sollte, falls man genug Zeit hat. Hier befindet sich zum Beispiel die sehenswerte Basilika San Paolo fuori le Mura, das in einem Industriekomplex errichtete Museum Centrale Montemartini und das kulinarische Kaufhaus Eataly…

Non utilizzato

text einfuegen

  • Facebook
  • Instagram

© by Team Marsilva 2022