Piazza Navona & Pantheon

Im Zentrum von Rom , rund um die beiden Plätze Piazza Navona und Piazza del Pantheon, treffen Sie alle paar Meter auf einen herrlichen Brunnen, einen Palast, eine Piazza oder ein Denkmal. Sie können das Zentrum von Rom mit den vielen Kirchen, Plätzen und Gebäuden bequem zu Fuss erkunden. Auch im Zentrum von Rom hat es ein paar interessante Shopping-Strassen, wie z.Bsp. Via dei Coronari, Via Giulia, Via Montserrato, Via Banchi Vecchi und Via dei Gubbonari.

1. Piazza Navona

Die Piazza Navona ist vielleicht der schönste Platz Roms. Er ist umrahmt von schönen Kirchen, Häusern und Palästen: der Palazzo Braschi (Museo di Roma), die Kirche Sant'Agnese und der Palazzo Pamphili (Brasilianische Botschaft); Im Zentrum der Piazza Navona liegt der monumentale Brunnen Fontana dei Quattro Fiumi, von Bernini im 16. Jh. errichtet. Die 4 Giganten des Brunnens stellen die vier grössten damals bekannten Flüsse der Erde dar - Ganges, Donau, Nil und Rio de la Plata.

Vor dem Brunnen steht die Kirche Sant'Agnese in Agone. Borromini hat im 16. Jh. bei der Erbauung dieser interessanten und eigenartigen Kirche mitgewirkt. Die beiden anderen, wunderschönen Brunnen auf der Piazza Navona sind: Fontana del Moro und Fontana di Nettuno.

Link: https://www.santagneseinagone.org/en/ - Informationen zu Sant Agnese in Agone, auf englisch.

Museo Nazionale Romano: Palazzo Altemps  - Der Palazzo Altemps, gleich hinter der Piazza Navona, ist Teil des Museums-Konplexes (3 Museen - 1 Ticket für alle drei Museen) Museo Nazionale Romano. Dieser Palast beherbergt eine einzigartige Sammlung antiker Skulpturen

Palazzo Pamphili  - Dieser wunderschöne Palast, heute die Brasilianische Botschaft, liegt direkt an der Piazza Navona. Er kann normalerweise nicht besichtigt werden.

 

Palazzo Braschi  - Dieser schöne Palast, in der Nähe der Piazza Navona, mit eindrucksvoller Fassade beherbergt heute das sehenswerte Museum Museo di Roma

Palazzo Madama - Der imposante Palast liegt gleich bei der Piazza Navona und wurde im 15. Jh. fertiggestellt. Heute ist er Sitz des italienischen Senats. Er kann jeweils Samstags mit einer Führung besichtigt werden.

Link: http://www.turismoroma.it/de - Rom erleben, Rom entdecken, Info auf deutsch.

Link: https://www.romanoimpero.com/ - Allgemeine touristische Informationen zu Rom, auch auf deutsch.

RESTAURANTS

Osteria del Pegno

Gutes, kleines, typisches italienisches Restaurant in der Nähe der Piazza Navona

Adresse Vicolo di Monte Vecchio 8, Roma

Telefon +39 06 68 80 70 25

2. Via del Governo Vecchio & Via dei Coronari

Via del Governo Vecchio - Gleich bei der Piazza Navona beginnt das schönes Strässchen Via del Governo Vecchio, mit vielen interessanten Häusern aus dem 16. Jh.). Diese Strasse führt von Piazza Navona in Richtung Castel Sant'Angelo und Vatikan. In der Nähe der Via del Governo Vecchio steht di imposante und vor allem innen wunderschöne Kirche Chiesa Nuova aus dem 16 Jh., ausgeschmückt mit Fresken von Pietro da Cortona und Gemälden von Rubens. San Filippo Neri, der Errichter dieser Kirche,ist in einer Seitenkapelle seiner Kirche beigesetzt.

 

Via dei Coronari  - Gleich hinter der Piazza Navona befindet sich die Via dei Coronari - heute eine schöne, pittoreske Antiquitäten-Strasse . Am Ende der Strasse gelangt man zum Tiber Fluss. Hier überquert man auf einer Fussgängerbrücke den Tiber (Tevere) und gelangt zum Castel Sant'Angelo und dem Vatikan.

Restaurants & Eisdielen & Pubs

La Gelateria Frigidarium

Mega leckeres Eis mit zirka 16 verschiedenen Sorten. Standort: 210 Meter von Piazza Navona entfernt

Adresse Via del Governo Vecchio 112

 

Abbey Theatre Irish Pub

Hier kann man bei toller Musik und immer gut gelaunten Mitarbeitern sein Bier und seinen Cocktail genießen. Auch für den kleinen oder etwas größeren Hunger ist gesorgt. Standort: 210 Meter von Piazza Navona entfernt

Adresse Via del Governo Vecchio 51/52/53

 

Ristorante "Da Tonino"- Trattoria Bassetti

Das Lokal ist sehr süß und klein und typisch italienisch. Gutes Essen und freundliches Personal. Standort: 350 Meter von Piazza Navona entfernt.

Telefon +39 06 45 47 01 72

Adresse Via del Governo Vecchio 18/19

3. San Luigi dei Francesi & weitere Kirchen

Kirche San Luigi dei Francesi - Die sehr sehenswerte französische Nationalkirche Roms wurde von Giacomo della Porta und Domenico Fontana im 16. Jh. vollendet. Sie befindet sich auf halbem Weg zwischen der Piazza Navona und dem Pantheon. Besonders interessant sind die vielen Grabmäler berühmter Franzosen und drei Bilder Caravaggios in einer Seitemkappelle. Hier sind Caravaggios erste religiöse Bilder zu sehen: Berufung des Apostels, Martyrium des heiligen Matthäus und Matthäus und der Engel. Die drei Bilder zeichnen sich durch ihren grossen Realismus und Caravaggios typischen Lichteffekten aus.

Link: https://saintlouis-rome.net/ - Informationen zur französische Kirche Chiesa San Luigi dei Francese, auf französisch.

Kirche Santa Maria della Pace - Ganz nahe bei der Piazza Navona befindet sich die Kirche Santa Maria della Pace. Sie ist eine Klosterkirche brasilianischer Ordensschwestern und ist berühmt für ihre – auch in Rom – einzigartige Barockfassade sowie für einige vorzügliche Kunstdenkmäler im Inneren. Bekannt ist auch der daneben liegende Kreuzgang, das erste gesicherte Werk Donato Bramantes in Rom. Der Kreuzgang und die anschließenden Klosterräume werden heute als Ausstellungsraum, vor allem für historische Ausstellungen, genutzt.

Link: https://www.chiostrodelbramante.it/ - Informationen zum Chiostro del Bramante, bei der Kirche Santa Maria della Pace. Informationen auf englisch.

Santa Maria dell' Anima - Auf einer Nebenstrasse bei der Piazza Navona befindet sich die Kirche Santa Maria dell’Anima (errichtet im 15 Jh.) befindet sich gleich hinter der Piazza Navona, ist die deutsche katholische Nationalkirche und heute die Kirche der deutsch sprechenden Katholiken in Rom. Papst Hadrian VI. ist im Chor der Kirche begraben.

Sant'Ivo alla Sapienza  - Kirche, erbaut von Borromini, ein Kleinod des Barok, befindet sich in der Nähe der Piazza Navona. Die Kirche steht im Hof des Palazzo della Sapienza, wo im Sommer öffentliche Konzerte stattfinden.

Kirche Santa Maria in Vallicella (Ex Chiesa Nuova) - Imposante und vor allem innen wunderschöne Kirche aus dem 16 Jh., ausgeschmückt mit Fresken von "Pietro da Cortona" und Gemälden von "Rubens". San Filippo Neri, der Errichter dieser Kirche,ist in einer Seitenkapelle seiner Kirche beigesetzt. Um diese Kirche zu besichtigen, müssen Sie - ausgehend von Piazza Navona - ein wenig entlang der interessanten und antiken Strasse Via del Governo Vecchio, spazieren.

4. Pantheon

Pantheon - Im Mittelalter wurde aus diesem den Göttern geweihten Tempel der Römer eine Kirche. Das Pantheon, mit seinem Durchmesser und Höhe von 43 Meter und seiner riesigen Kuppel ist ein Wahrzeichen Roms und ein Wunderwerk römischer Baukunst.

Auf der Piazza del Pantheon (Piazza della Rotonda) finden wir den Brunnen Fontana della Rotonda. Der Obelisk des Pantheon, der auf dem Platz bewundert werden kann, wurde in der Zeit von Ramses II. erbaut und von Kaiser Domitian nach Rom gebracht. Rund um den wunderschönen Platz laden viele Cafes und Restaurants zum Verweilen ein.

Link: https://www.pantheonroma.com/home/ - Informationen zum Pantheon, auf englisch.

Restaurants

 

Bistrot Achilli al Parlamento

Gutes italienisches Restaurant. Standort: Nördlich des Pantheon.

Adresse Via dei Prefetti 15, Roma

Telefon +39 06 687 34 46

 

Casa Coppelle

Gutes Essen und freundliche Bedienung. Man sitzt sehr gemütlich, entweder innen in besonderem und stilvollem Ambiente oder draußen an der verkehrsarmen Piazza delle Coppelle. Standort: nördlich des Pantheon

Adresse Piazza delle Coppelle 49, Roma
Telefon +39 06 68 89 17 07

Da Armando al Pantheon

Gute Osteria, authentische , originale römische Küche. Standort: beim Pantheon

Adresse Salita de Crescenzi 31, Roma

Telefon +39 06 68 80 30 34

 

La Ciambella Bar a Vin con Cucina

Gutes Restaurant mit freundlichem Personal. Standort: In der Nähe des Pantheon

Adresse Via dell'Arco della Ciambella 20, Roma

Telefon +39 06 683 29 30

 

Casa Bleve

Restaurant mit einem wunderbar restaurierten Saal in einem alten Palazzo.Gutes Restaurant mit italienischen Spezialitäten. Standort: in der Nähe des Pantheon

Adresse Via del Teatro Valle 48/49, Roma

Telefon +39 06 686 59 70

Il Buco

Restaurant mit Spezialäten aus der Toscana. Standort: in der Nähe des Pantheon

Adresse Via S. Ignazio, Roma

Telefon +39 06 679 32 98

Restaurant Miscellanea

Restaurant für kleine Imbisse, am Mittag.

Adresse Via della Palombella 37, Roma

Telefon +39 06 68 13 53 18

Trattoria Maccheroni

Typische italienische Trattoria, geschäftig, bodenständig. Einfach eingerichtet , offene Küche und sehr leckeres italienisches Essen. Freundliche Bedienung. Standort: in der Nähe des Pantheon.

Adresse Piazza delle Coppelle 44, Roma

Telefon +39 06 68 30 78 95

Eisdiele Giolitti

Eine der besten Gelaterie von Rom, mit Riesenauswahl.

Adresse Via degli Uffici del Vicario 40, Roma

5. Santa Maria sopra Minerva & Sant Ignazio di Loyola

Kirche Santa Maria sopra Minerva - Gleich neben dem Pantheon liegt diese sehenswerte Kirche aus dem 13. Jh. ist eines der wenigen gotischen Bauwerke Roms. Sie ist mit prächtigen Kapellen und vielen Kunstwerken ausgestattet. Vor der Kirche steht ein von Bernini errichteter Marmorelefant mit Obelisk.

 

Piazza di Sant'Ignazio und Kirche Sant'Ignazio di Loyola - Der Platz Piazza di Sant'Ignazio ist Filippo Raguzzinis Meisterwerk, ein Beispiel des römischen Rokoko. Er befindet sich ganz in der Nähe des Pantheon. Die Kirche Sant'Ignazio di Loyola, im 16. Jh. errichtet, ist eine Kirche der Jesuiten-Gemeinde. Darin sind diverse interessante, perspektivische Deckenmalereien zu bewundern.

Link: https://santignazio.gesuiti.it/en/ - Informationen zur Kirche Sant Ignazio di Loyola, auf englisch.

6. Palazzo Doria Pamphili & Palazzo di Montecitorio

Palazzo Doria Pamphili  - Dieser schöne Palast / Museum beherbert heute eine Sammlung von über 400, zum Teil berühmte Gemälde aus dem 15. bis 18. Jh.

 

Palazzo di Montecitorio und Obelisk von Montecitorio - Dieser imposante Palast wurde von Bernini errichtet und ist heute ein Regierungsgebäude (Abgeordnetenkammer), und kann normalerweise nicht besichtigt werden. Auf dem grossen Platz vor dem Regierungspalast steht ein imposanter Obelisk.

Hadrian Tempel - In der Piazza di Pietra befinden sich die Reste des Tempels zu Ehren das Kaisers Hadrian, errichtet im Jahre 145 n.Chr. Im 17. Jh. wurde der Tempel in einem Gebäude eingegliedert. Imposant sind die hohen, noch sichtbaren Säulen des Palastes.

 

Mark-Aurel - Saeule (Colonna di Marc Aurelio)  - Auf der Piazza Colonna und in der Nähe des Pantheon befindet sich diese imposante Säule, die um 180 n.Chr. errichtet, zur Verherrlichung seiner Siege über die barbarischen Donaustämme.

Galleria Alberto Sordi - Modernes Einkaufszentrum mit Kaffees bei der Piazza Colonna.

Piazza Navona

Rokoko - Platz bei der Kirche "Sant'Ignazio di Loyola"

Kirche San Luigi dei Francesi

Pantheon

Platz mit Kirche Santa Maria sopra Minerva und Elephanten - Obelisk

Piazza Colonna mit Colonna di Marc -Aurelio

Piazza Navona - Fontana di Nettuno

Kirche Sant'Ivo alla Sapienza

Pantheon

Kirche Santa Maria sopra Minerva

Museo Nazionale Romano - "Palazzo  Altemps"

Palazzo di Montecitorio

  • Facebook
  • Instagram

© by Team Marsilva 2022